Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Gefüllte Zucchinihälften

Eine mittlere Zucchini halbieren, aushöhlen, mit etwas Olivenöl beträufeln und im Ofen ca. 20 Minuten vorgaren. In der Zwischenzeit ca. 250g Jagdwurst und ein bis zwei Zwiebeln klein würfeln und anbraten, bis die Zwiebeln gut glasig sind und leicht Farbe nehmen. Etwas auskühlen lassen und eine Packung Schafskäse ebenfalls würfeln oder zerbröseln und unter die Wurstmasse geben. Diese Masse in die ausgehöhlten Zucchini geben und mit reichlich Mozarellascheiben bedecken. Dann im Ofen noch ca. 10 bis 15 Minuten backen. Das schmeckt zu Baguette.
Bitte kein zusätzliches Salz verwenden! Ist sowieso schon salzig genug. Wem der Schafskäse zu salzig ist, der kann auch anderen Käse verwenden. Auch etwas Knoblauch und ggf. etwas Pfeffer – je nach Vorliebe – ergänzen das Gericht.

Zurück