Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Rosemarie Hein: Fakten und Anmerkungen zu PISA 2009 – ein erstes Angebot

Am 7. 12. 2010 wurden die Ergebnisse der internationalen Vergleichsstudie PISA 2009 veröffentlicht.

Sie bescheinigt dem deutschen Bildungssystem einige Fortschritte. Beim genaueren Hinsehen erweist sich jedoch, dass die Grundprobleme die gleichen geblieben sind, das gilt nicht nur für die hohe Abhängigkeit des Bildungserfolges von der sozialen Herkunft, sondern auch für die erreichten Bildungsleistungen im gegliederten Schulsystem. Nach wie vor signifikant ist auch Benachteiligung von MigrantInnen sowie von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung, was insbesondere in den Aussagen zu den Ergebnissen der Lesekompetenz von Schülerinnen und Schüler in den Förderschulen nachzulesen ist.

gesamtes Diskussionspapier als PDF