Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Gemüsepfanne

Zutaten (für 3-4 Personen):

3-4große Möhren,

2 Porreestangen,

1-2 Zucchini (je nach Größe)

4-6 große Champignon

2-3 Tomaten

etwas Sojasoße oder Gemüsebrühe,

wenig Salz, Öl zum anbraten.


Das Gemüse zuputzen und in nicht zu kleine Stücke schneiden. In eine Pfanne mit Deckel etwas Öl geben und das Gemüse in der Reihenfolge der Garzeit dazugeben (Möhren, Zucchini, Pilze, Porree). Deckel immer wieder schließen.

Das Gemüse gart im eigenen Saft. Achtung, die Garzeit nicht zu lange wählen, sonst wird es Matsch. Mit etwas Sojasoße (wer das nicht verträgt, Gemüsebrühe) und Salz würzen. Die Tomaten kommen als letztes dazu.

Die Auswahl des Gemüses kann nach eigenem Gutdünken erfolgen. Gut schmeckt auch junger Kohlrabi, Aubergine.... Mit Reis servieren, man kann es auch ohne Beilage essen. Guten Appetit!

Zurück