Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Im Folgenden Positionspapiere zur Bildungspolitik

Es ist die gebildete Gesellschaft, die wir so dringend brauchen

06.09.2016 – REDE IM BUNDESTAG | Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Frau Ministerin! Herr Kretschmer, das mit dem Deutschlandstipendium haben Sie jetzt selber nicht so richtig geglaubt. Aber gut, ich komme darauf vielleicht noch kurz zu sprechen. Ein Jahr vor der Bundestagswahl ist es natürlich angemessen, die Koalition beim letzten... Weiterlesen


Gleiche Chancen in der Bildung herstellen

Die Woche - Wöchentliche Kolumne auf linksfraktion.de - Welche Ziele verfolgen wir langfristig? Welche Aufgaben müssen wir umgehend anpacken? Zu Beginn einer jeden Woche umreißt ein Mitglied der Fraktion in einer Kolumne Schwerpunkte für DIE LINKE. Von Rosemarie Hein, Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag für allgemeine Bildung Alle... Weiterlesen


„Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn das in der Schule Gelernte längst vergessen ist.“

Rosemarie Hein - Antwort auf eine Zuschauerreaktion zu meiner Position in der MDR-Sendung Fakt ist! vom 13.6.2016 Liebe Frau …, für Ihren Beitrag möchte ich mich bedanken, gibt er mir doch die Möglichkeit, meine Auffassungen noch etwas detaillierter zu erläutern, als es im Laufe einer solchen Sendung geht. Ich bin der festen Überzeugung, dass... Weiterlesen


Berufsbildungsbericht zeigt Stagnation und keine positive Gesamtbilanz

09.06.2016 – REDE IM BUNDESTAG | Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Ich will meine Rede mit einem Dank beginnen, einem Dank an das Bundesinstitut für Berufsbildung. Von ihm werden wir Jahr für Jahr mit verlässlichen Daten zur Entwicklung der beruflichen Bildung versorgt. Daten, die die Politik zum Handeln anregen sollten. Aber... Weiterlesen


Schulsozialarbeit an jeder Schule sichern!

Beschluss: 2016/108 G.6. Beschluss des Parteivorstandes vom 4. Juni 2016   Schulsozialarbeit ist in den vergangenen Jahrzehnten zu einer festen Größe der Arbeit an Schulen geworden. Seit den siebziger Jahren, besonders aber in den vergangenen 25 Jahren hat sich Schulsozialarbeit als eigenständige Form sozialer Jugendarbeit entwickelt, mit der... Weiterlesen


Kulturelle Bildung verstetigen

IM WORTLAUT- linksfraktion.de |  Von Sigrid Hupach, Leiterin des Arbeitskreises Lebensweisen und Wissen, und Rosemarie Hein, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag Experten bestätigen bei einer gemeinsamen Anhörung des Bildungs- und des Kulturausschusses die Forderungen, die DIE LINKE in ihrem Antrag „Bundesprogramm... Weiterlesen


Meister-BAföG - ein kleiner, aber nicht ausreichender Schritt in die richtige Richtung

27.02.2016 – REDE IM BUNDESTAG | Vielen Dank, Herr Präsident. ‑ Liebe Kolleginnen und Kollegen! Lieber Herr Feist, ich werde einmal Ihre Arbeit übernehmen und nicht über Sachsen, sondern über das Gesetz und die hier vorliegenden Anträge reden. (Beifall bei der LINKEN und dem BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) In der Tat ist dieses, kurz als Meister-BAföG... Weiterlesen


Arme Kinder werden systematisch benachteiligt

IM WORTLAUT- linksfraktion.de |  Von Rosemarie Hein, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag Anfang dieses Jahres legten die Hans-Böckler-Stiftung und auch das Deutsche Kinderhilfswerk Studien zur Kinderarmut in Deutschland vor. Danach lebten 2014 etwa 2,5 Millionen Kinder und Jugendliche in Armut. Das Kinderhilfswerk... Weiterlesen


Rede zum Antrag der Grünen „Bildung in der Einwanderungsgesellschaft“

29.01.2016 – REDE IM BUNDESTAG | Nur ein gutes und gut ausgestattetes Bildungssystem wird für alle Kinder und Jugendlichen gleiche Bildungschancen ermöglichen können und zudem die große Herausforderung der Integration der kürzlich Zugewanderten erfolgreich meistern. Aber das bundesdeutsche Bildungssystem ist nicht gut darauf... Weiterlesen


Meister-BAföG greift deutlich zu kurz

REDE IM BUNDESTAG | Vielen Dank, Herr Präsident. - Liebe Kolleginnen und Kollegen! Lieber Herr Kretschmer, Sie verzeihen und verstehen wahrscheinlich auch, dass ich anders anfange. Eine der größten Kritiken am bundesdeutschen Bildungssystem ist die hohe Abhängigkeit des Bildungserfolgs von der sozialen Situation der Lernenden. Dieser Befund zieht... Weiterlesen